Pilates für den Rücken Vergrößern

Pilates für den Rücken

24. Februar 2019

Mehr Infos

145,00 €

Das aktuelle (!) Rücken-Pilates - Die Problemzone Nummer Eins unserer Gesellschaft: der Rücken! Mit diesem Programm sprechen Sie daher garantiert eine extra große Zielgruppe an. Im Rücken Pilates wird die starke Körpermitte kreiert - dies ist die Basis einer gesunden, schönen Haltung. Diese beugt nicht nur Rückenschmerzen vor - sie beseitigt sie! Eine kräftige Bauch- und Rückenmuskulatur wirkt wie ein Korsett und unterstützt die Wirbelsäule in ihrer Halte- und Stützfunktion. Davon profitieren auch die Bandscheiben. Sie lernen Übungen kennen, die Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule funktional bewegen und Muskelverspannungen lösen. Der gesamte Rücken wird mobilisiert, gedehnt und gestärkt. Konzentration, Atmung, Präzision, Bewegungsfluss, Kontrolle und Zentrierung sind die Prinzipien, die von Joseph Pilates entwickelt wurden - darauf basiert auch das aktuelle rückenstärkende Training mit Erfolgs-Garantie: Rücken Pilates. Nicht nur Wirbelsäulengymnastik-Fans dürfen sich auf erfrischende, noch tiefer wirkende Übungen freuen - Pilates für den Rücken lockt auch jüngere Teilnehmer in den Kursraum. In diesem Seminar werden die Ursachen von Rückenschmerzen und typische Beschwerdebilder angesprochen. Inklusive: Dynamische Warm-Up Elemente, und Stretching

Der Seminartarif beinhaltet:

  • Seminar
  • Kursunterlagen
  • Offizielle Teilnahmebestätigung




GEEIGNET FÜR
Trainer im Studio und Verein, Volkshochschule, Physiotherapeuten, Angestellte im medizinischen Bereich sowie Pilates-Trainer, die ihr Wissen vertiefen wollen. Da viele Übungen auch im Stand gezeigt werden, auch für Nordic Walking Fans und Personal Trainer geeignet. Vor diesem Seminar sollten Sie mindestens die Grundkenntnisse des Pilates- und Rückentrainings in den Seminaren - Pilates Basic und Rücken Basic - oder adäquate Seminare anderer Anbieter besucht haben. 

REFERENTIN
Natascha Sprenger

ORT
München